Mitteldeutsche Besitzervereinigung zu Gast in Graditz

18.1.2020: Den Auftakt der Jahreshauptversammlung der Mitteldeutschen Besitzervereinigung bildete ein Besuch im Gestüt Graditz. Wir konnten rund 70 Gäste mit Kaffee von der „Graditzer Kaffeekutsche“ und einer Führung durch das Museum über die Geschichte des Englischen Vollblutes im Gestüt Graditz begrüßen. Anschließend folgte die Präsentation der beiden Graditzer Deckhengste Lucky Lion und Langtang. In der anschließenden Versammlung nahm die Diskussionsrunde zum Kernthema „Galopprennsport und Vollblutzucht in Deutschland“ breiten Raum ein. (Bilder: Jens Sorge)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.